Montag, 1. Oktober 2012

Montag, 1. Oktober 2012

Tut mir leid, dass ich in den letzten Tagen gar nichts von mir hören hab lassen. Hatte viel zu tun mit meiner Wohnung :) war heute den kompletten Tag bei Ikea und hab eingekauft. Morgen gehts dann in die Wohnung zum einrichten ;) werde euch darüber auf dem Laufenden halten und auch ein paar Bilder machen!
Nun noch zu Island:
Von den Tagen 6 und 7 gibt es gar nichts zu berichten, da wir nur zwei "gezwungene Stopps" einlegten. Wir fuhren vom Jökulsarlon nach Höfn, wo wir die Nacht verbringen mussten, da der nächste Bus erst am nächsten Tag fuhr. Ein Bild von der Fahrt:



Am nächsten Tag machten wir uns auf mit dem Bus von Höfn nach Egilsstadir. Eigentlich wollten wir noch einen Stopp in den Ostfjorden einlegen, allerdings liesen wir diesen ausfallen, da wir Angst hatten nicht genug Zeit zum Ende der Reise zu haben. In Egilsstadir war das Spannendste nur ein Chicken Teriyaki bei Subway :D

Am 8. Tag kamen wir zu einem weiterem Highlight. Allerdings war der Weg dorthin erstmal, entschuldigt meine Ausdrucksweiße, beschissen! Der Busfahrer lies uns an der Kreuzung 25km vom Dettifoss (ein riesen Wasserfall) aussteigen. Nun standen wir da mitten in der Wildniss. Nun eigentlich ist der Dettifoss eine große Touristenattraktion, aber es war schon später Nachmittag/früher Abend. Also wanderten wir erstmal ca 3km. Nach diesen 3 Kilometern fiel mir auf, dass ich meinen Batteriefachdeckel meiner Kamera verloren habe (wie ist mir heute noch ein Wunder). Aaaaalso hieß es für mich zurückgehen (allerdings ohne 15 Kilo Rucksack). Gefunden habe ich ihn trotzdem nicht, das heißt alle folgenden Bilder sind mit der Kamera meines Freundes gemacht (aber trotzdem von mir, da er oft keine Lust hatte zu fotografieren).
Nun ein paar Bilder vom Dettifoss:





Noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. atemberaubende fotos

    toller blog, du.

    http://colorbliiind.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. richtig tolle Fotos :D gefallen mir gut

    http://emmabrwn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos! Und endlich mal wieder ein Junge der bloggt :b

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen